Montag, 24. Juli 2017

Morgengedanken

Gestern mit (fast) nichts anderem beschäftigt, außer einem Buch.
Diese Ruhe! Diese Konzentration! Ein Traum!
Statt der hibbeligen Verzettelung und Ablenkung.
Ich weiß Achtsamkeit ist in aller Munde...

Heute morgen dann:
Wenn ich mehr den inneren Druck rausnehme, was besonders zu sein/zu machen/leisten zu müssen =  mehr Kraft und Zufriedenheit.

Mal sehen, ob ich das heute auch beachten kann....

Kommentare:

  1. Was ich dir jetzt doch mal sagen will auf diesem Weg: du bist mir ein GROSSES Vorbild darin, den eignen Weg zu gehen. So mutig und konsequent, so reflektiert, mir gefällt, wie gut du für dich Fürsorge und Einfühlung aufbringen kannst. Du weisst gar nicht, wie sehr ich mir daraus die Ermutigung für die eigene Fürsorge hole. Gerade das konsequente Nicht-Erfüllen von fremden Erwartungen (ob von aussen oder verinnerlicht) - da lerne ich wirklich von dir!
    Einen wunderbaren Tag wünsch ich dir.
    Herzlich, Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ursula,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Der hat mich sehr gefreut.
    Zumal ich ja immer wieder sehr mit mir hadere und Selbstzweifel plagen ;)
    Dann weiterhin frohes gutes für DICH sorgen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen