Sonntag, 11. Juni 2017

Maximal schlechte Laune

Heute darf mir keiner übern Weg laufen.
Sonst knallts.
Fühlt sich an wie Ultra-PMS, aber eigentlich wäre ich noch nicht dran.
Aber wer weiß das schon.
Bei einer kleinen Radlrunde festgestellt, dass es mir immer noch sehr bescheiden geht.
Dazu all die Massen die auch alle unterwegs sind.
Würg.
Wenigstens ist jetzt innen Ruhe. Ich habs probiert.
Jetzt darf ich ohne schlechtem Gewissen den ganzen Tag im Netz surfen (danach is mir grad) oder auf der Couch grübeln.
Alles ist erlaubt. Und alle Stimmen ala *aber es ist Sonntag!* oder *aber die Sonne scheint und es ist sooo tolles Wetter* werden verbannt.
Nichts muss ich.
Nur atmen.
Und mal was trinken.
Vielleicht noch duschen....

Ich glaub das i-tüpfelchen war heut morgen die Mail meiner Cousine, ob sie Freitag kommen kann. Wir versuchen seit gut 9 Monaten einen Termin zu finden. Wir wohnen 2 Autostunden voneinander entfernt und sie war noch nie bei mir.
Frage des Tages: Will ich das überhaupt oder spiel ich nur mal wieder mit, weil ich meine, das sie es erwartet oder nur weil sie es will? Was will ich ? Was verbindet mich überhaupt mit ihr?
Stresst mich grad extrem....menno....

Kommentare:

  1. Hm, ich habe für mich (in Bezug zu meiner Familie) festgestellt: In jungen Jahren geht es gut ohne, aber, wenn man älter ist, wie ich, ist es gut rechtzeitig wenigstens ein bisschen (wie viel auch immer) aufrecht zu halten, mit Leuten, die es mit einem können und mit denen man es selbst können könnte.
    Das raus zu kriegen ist so ein Treffen genau richtig. Muss ja zeitlich nicht über alle Maßen ausgedehnt sein (oder bleibt sie über das Wochenende?). Spann sie ruhig in den Haushalt ein, Aufdecken, Kaffee machen etc., ihr seid verwandt, sie ist so gesehen kein Gast.
    Überleg Dir, was PRÄZISE daran stört. Was ist, wenn Du eben mal nicht PERFETKT bist oder die Wohnung? Das würde doch zeigen, ob das auch was für zukünftige Treffen taugt. Investiere mal in dieser Richtung in Deine Zukunft.

    Ungefähr so ;-) und lass erstmal Deine Wut (??????) verrauchen.

    Viel Gleichmut wünsch ich Dir dazu
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Beate für Deinen Input,
    langsam komm ich auch drauf, was da so rumort...nene übers Wochenende wird sie nicht bleiben, ich werd auf alle Fälle auch Aktivität draußen vorschlagen, das entspannt :-)
    Beste Grüße

    AntwortenLöschen