Sonntag, 26. Februar 2017

Supergau

Gestern um 18.30h im Bett und mit kurzen Unterbrechungen heute um 10h morgends wieder aufgestanden. Dazu Laune unter null.
Ich ahnte schon, dass es das neue Mittel (Vitamin K2 das ich zum Vitamin D nehme) sein könnte.
Also Dose geschnappt, ab vorn Pc und mal alle Inhaltsstoffe durchgegangen.
(Wär natürlich ganz oberschlau wenn ich das mal VOR dem Kauf machen würde......irgendwann....irgendwann schnall auch ich das...)
und als ich las: aus fermentierten Sojabohnen hergestellt...japste ich nur so nach Luft: Soja ist ja schon mal ganz übel, eben so fermentiertes Zeug (da hab ich schon ganz "tolle" Tage durchgemacht) und das ganze dann zusammen:
Alles klar!

Kommentare:

  1. Was ich bei dir immer bewundere: du bist irgendwie immer in der Lage, herauszufinden, woher dein Problem kommt und kannst dir so sehr autonom helfen. Schön, hast du den Übeltäter gefunden.
    Wünsche dir einen besseren Tag als gestern;-)
    Herzlich, Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursula, naja "irgendwie" nicht, weil ich ja schon seit Jahren schaue, woran es liegt, dass es mir oft so schlecht geht. Da wurde und musste ich auch werden, der eigene Spezialist ;) Und ja heute gehts mir schon sehr viel besser ;)))
    Guten Wochenstart Dir!

    AntwortenLöschen