Montag, 20. Februar 2017

Bitte nur leichtes!

Wenn ich mir vorstelle, ich hätte heute um 9h morgens ein Vorstellungsgespräch gehabt! URGS!
Zum Glück erahnte ich das schon am Freitag und sagte ab.
War jetzt auch nicht die weltbewegendste Stelle...

Nein im Moment geht nichts mehr.
Also nur das allernotwendigste: Körperpflege, Nahrungsversorgung (ich sehne mir eine Geschirrspülmaschine herbei!) und wenn es geht noch etwas Haushalt. Heute Wäsche, das ist jetzt nicht so anstrengend.
Ansonsten: Liegen. Schlafen. Nur ganz leichte Berieselung, weil alles was viel Konzentration benötigt, wie lesen oder puzzeln, schlicht nicht geht.

So eine Scheiße.
Das ich so üble Tage wieder haben würde, habe ich mir nicht gewünscht.

Kommentare:

  1. Ruh Dich aus, meine Liebe! *drück Dich*

    AntwortenLöschen
  2. Hmpf, ich will aber nicht mehr.
    Ich ruh mich seit Jahren aus *heul*

    AntwortenLöschen
  3. Schon mal mit Akupressur versucht? Ich bekam von meiner Schwester zu Weihnachten ein tolles Buch geschenkt, hab natürlich sofort ausprobiert und es hat (bei mir) klasse funktioniert. Ich schreibe es Dir auf:
    Autor: Dr. Pierre-Noel Delatte
    Titel: Akupressur für die Seele (Die Soforthilfe mit 5 Punkten)
    Verlag: VAK Verlag

    Alles, alles Gute

    AntwortenLöschen
  4. PS.:
    Man kann durch die Akupunkte SELBST den Energiefluss wieder aktivieren. Bei mir war das nach 20 Min. spürbar nach dem ersten Mal (die 5-Punkte werden für jede Behandlungseinheit dreimal nacheinander gedrückt). Echt phänomenal.

    AntwortenLöschen