Dienstag, 11. Oktober 2016

So lala

Nach 4 Tagen alleine sein, war das heute wieder geballte Welt, das Leben.
Ein voller Tag, viel unterwegs. Es freut mich, dass das wieder geht, weil ich nicht nach 2 Stunden oder einem Termin schon völlig platt bin.
Trotzdem war das heute fast ein wenig too much. Wenn auch schön.
Morgen wirds ja wieder ruhiger. Da ist nur Einkauf angesagt.

Ansonsten werd ich grad irgendwie ernüchtert...was das Leben so angeht...
die Eintönigkeit nervt...Gedanken eher schwer...vielleicht ist es aber auch nur der Herbstblues.
Ich brauch definitiv noch ein paar gute Bücher....um weiter ein wenig von der Welt zu fliehen...

und ich glaube, dass die soz. Phobie keine Krankheit ist, sondern nur eine natürliche Folge dessen was ich erlebt habe.
Achje....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen