Mittwoch, 27. Juli 2016

Provokationstest

Ah ne das war nicht das Mangan (das soviel Wohlgefühl auslöste), sondern das wieder gebonnene Betain Hydrochlorid. Weil ich ja schonmal die Vermutung hatte, dass ich ZUWENIG Magensäure habe. Und der Versuch scheint es zu bestätigen. Salz entschleimt und dann auch kein Wunder, dass ich weider freier atmen kann und sich der Bauch  angenehm aufgeräumt anfühlt.

Gestern Provokationstest: eine ganze Pizza verdrückt. So eine ganz normale. Viel Weizen. Viel Gluten. Danach überkam mich schlechte Laune. Und Müdigkeit. Absolute komatöse Müdigkeit.
Hatte ich deswegen nach Bambgerg den krassen Deprianfall, weil es davor 1 Stück Torte und 1 Stück  Kuchen gab?
Auf alle Fälle ist das Zeug jetzt wieder gestrichen.
Werde weiter beobachten.

Denn auch heute bin ich fad, mies gelaunt, träge, müde...
kein Wunder, für den Darm ist Gluten und soviel Getreide-Käse-Gemisch Schwerstarbeit, da bleibt nicht viel Energie für anderes übrig.

Also etwas ruhiger angehen lassen heute...

Kommentare:

  1. Deine detektivische Kleinstarbeit in Sachen Leben ist bewundernswert! Vor allem, dass Du den Nerv hast, die Sachverhalte auch noch zu verifizieren, ist schon enorm. Trotz aller menschlicher Individualität, wenn Du Dich mal in der Lage fühlst, könntest Du an das Schreiben eines Buches denken. Du hast das "Zueg" dazu und ich meine, es würde den Leute helfen sich mehr mit sich selbst zu befassen, damit es immer besser geht.

    Ehrlich gemeint!!!!
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    danke das mit dem Buch haben schon mehrere gesagt, ich finde es gibt schon soviele Bücher....ich weiß nicht ob ich da noch eins dazupacken muss....der Blog muss reichen ;)
    Bin halt Stier und da kann ich mal meine (angebliche) Sturheit positiv einsetzen und vielleicht doch noch irgendwie ein annehmbares Leben hinbekommen.
    Und es kommt halt auch auf den Blickwinkel drauf an: manche sehen mich vielleicht etwas zu sehr damit beschäftigt, oder als Spleen oder was weiß ich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen