Dienstag, 26. Juli 2016

Dinge erledigen

Ich schieb eigentlich Dinge nicht so oft auf.
Aber jetzt hat es mich erwischt. Gleich 2x.
Zum einen meldete mein Pc schon seit Wochen (!) dass er Aktualisierungen nicht durchführen kann, weil....
Ich konnte das nicht beheben.
Ich habe aber einen sehr lieben Freund, der ein richtiger Nerd ist (keine Beleidigung) der arbeitet am Pc, sein Wohnzimmer besteht aus einem riesigen Schreibtisch und er stürtzt sich mit Freude in irgendwelche PC-Probleme.
Es brauchte also nur einen Anruf. Naja ich scheute mich davor. Bis gestern.
Dank Team-Viewer (er kann aus der Ferne mit einem Passwort auf meinen Pc zugreifen, ich sehe aber was er macht, daher alles easy!) konnte er das Problem in 45 Minuten lösen. Und es waren lustige 45 Minuten, weil wir natürlich gleichzeitig auch am Telefon waren, um weiteres zu klären und neuestes auszutauschen.
Fazit: Mein Pc läuft wieder super, alles aktualisiert und keine Fehlermeldungen :-))

Das andere war mal wieder mein Zahn. Wieder mal überempfindlich. Auch schon seit gut 3 Wochen. Jetzt kam noch ein fieses Drückegefühl dazu. Also doch mal einen Termin ausmachen.
Seit der neuen Krone muckt der immer mal wieder rum. Jetzt kam wieder die Paste drauf, als Schutz, damit sich der Zahn erstmal beruhigt, soll halt solang als möglich drauf bleiben und erstmal nur auf der anderen Seite kauen. Hoffe es hilft wieder.
Noch merk ich nix davon...

Und dann hab ich wieder mit Mangan angefangen. Heiß tja, dass es bei der HPU-Erkrankung auch zusätzlich genommen werden soll. Die erste Dose vor einiger Zeit brachte irgendwie gar nichts. Wußte aber nicht mehr in welcher Form ich es damals nahm. Jetzt das Mangan-Gluconat und es fühlt sich sehr gut an. Habe richtig tief und satt geschlafen. Wow!
Auch Mangan hilft bei der Entgiftung und Entsäuerung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen