Mittwoch, 11. Mai 2016

Frischer Wind

Das der Heilpilz Cordyceps so eine faszinierende Wirkung hat erfreut mich jeden Tag.
Ich bin einfach gelassener, habe gute Laune und gehe auch viel lockerer mit Menschen um.
Es ist nur ein minimaler Anstups, also ich fliege hier nicht wie ein manischer Hero durch die Fußgängerzone und mach den Strahlebär, sondern einfach ein: paßt schon alles, nicht jeden Blick, jedes Wort auf die Goldwaage legen, viel lustiges im Leben finden und einfach fit und wach den Tag gestalten.

Das darf so bleiben!
Es ist nämlich auch spannend wie nun die Menschen auf mich reagieren, ich bekam heute 2 Komplimente wegen eines Kleidungsstückes. Von Frauen, also keine billigen Anmachen. Das ist schon ewig her, als ich das letzte mal welche bekam!
Ein bekannter Mann dem es schon lange nicht gut geht, musste mich heute meiden und als wir dann doch zusammen in der Schlange standen, kam ein fast schon abwertendes: "na Dir gehts ja wohl gut, schaust so erholt aus!"
Und wißt ihr was? Ich kann ihn verstehen. Es hat mich nicht verletzt oder sonstiges, ich nahm es nicht persönlich.

Morgen zum Gastrodoc, nachdem der Magen wieder eher in Streik geht. Bekam ganz überraschend heute den Termin (nachdem ich endlich mal angerufen habe) der nächste wäre erst im Juli gewesen. Na da griff ich natürlich zu.

Schön war heute, dass es mal wieder vieles und gutes bei der Tafel gab, nachdem die ja in den letzten Wochen schon stark abbaute und es eher unbrauchbares gab.

Und auf morgen abend freu ich mich auch ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen