Dienstag, 19. April 2016

Glorreiche Idee

Zum Glück ist mir eingefallen, dass ich ja mal nachfragen könnte, ob ich das Rezept für die Magentabletten auch so, ohne Termin, bekommen könnte.
Bekam ich.
Große Erleichterung.
Trotzdem weiß ich, dass ich das demnächst angehen muss, wenn mein Magen immer wieder streikt.

Vermutlich werd ich dann dem Gastrodoc verklickern müssen, dass das alles nur psychisch ist und wir uns die ganze Diagnostik sparen können...
Dabei werd ich ganz doll hysterisch lachen müssen, weil das sonst die Ärtze immer zu mir sagen und die Situation dann so abstrus ist...
Gut, ich werd mich zusammen reißen und nur lachen, das hysterische lass ich weg, sonst bekomm ich noch ne hübsche Jacke.
Verkehrt herum natürlich.

Jedenfalls beim Arzt festgestellt, dass die Arzthelferin mal wirklich auf Zack ist. Hat sofort gesehen, dass ich anscheinend regelmäßig zum Blutbild kommen sollte und dass ich für den Gesundheitscheck auch wieder einen Termin brauche.
Normalerweise guckt da keine Arzthelferin genauer in die Akte, sondern macht nur das was man will. Ich fühl mich ja selten bei Ärtzen gut aufgehoben. Dieser ist eine Ausnahme!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen