Samstag, 14. November 2015

Wohlgefühl

Heute wieder ein langer Spaziergang. Obwohl es mir nicht ganz so gut ging, wie letztes Wochenende. Zum Schluß war ich arg schlapp und die Beinmuskeln schmerzten, altbekanntes Bild.
Aber ansonsten fühlt sich die Verbesserung wundervoll an. Wenn der Körper wieder kraftvoller wird und mehr Spannkraft hat....erstaunlich! Ich gehe aufrechter und spüre mich auch wieder viel besser. Einfach toll!

Auch sonst fühle ich mich heute einfach nur wohl. Was das aus macht, wenn ich wieder mehr in mich gehe, meine Bedürfnisse wahrnehme und erfülle, bei mir bleibe und nicht zuletzt tolle Literatur von starken Frauen lese.
Das wirkt nach. Ich denke nach. Schreibe viel. Spüre in mich. Entdecke neues und altes.

Lesend, malend, Rätsel lösend, strickend und bald mal wieder puzzelnd (freu mich schon drauf!) bringt mich konzentrierend wieder in mein Zentrum, zentriert mich wieder. Die vielen Spaziergänge erden mich noch dazu.
Letztens auf einem Hügel den wunderbaren Sonnenuntergang bestaunt, dabei auf der Wiese hockend, mit Maulwurfhügelerde gespielt und dabei wunderbar ruhig geworden.
Natur, meine beste Therapie!

Sonst noch?
Jaaaaaaa, neu entdecktes Lieblingsgetränk: Chai Latte!
Letztens beim Inder das erste mal gekostet. Heute zuhause nachgekocht.
Moah, zum reinlegen! Ideal für diese Jahreszeit.

Kommentare:

  1. Du machst das richtig gut mit dem Wohlfühlen :-). Ich muß mich unbedingt auch wieder mehr bewegen. Meine Energie schöpfe ich aus meinem Singkurs (der geht aber nur noch zweimal, leider)... Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Na man tut sein bestes ;)
    Ja kann Dich da nur zu ermuntern, man fühlt sich soviel besser...muss ja kein extremes Sportprogramm sein.
    Vielleicht finden sich ja privat paar Menschen die auch weiter singen wollen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen