Freitag, 14. August 2015

Neues

Wenn einer langweilig ist, dann sucht sie sich halt ein wenig Action.
Ein wenig was Neues...
Na wie wärs denn mit einem Blind-date?

Am FKK-Strand (naja eher davor zum bessern erkennen ;))

Ich sag nur: HUI!
Was für ein Nachmittag!
Was für ein Mann. Kernig. Interessant. Einiges älter als ich. Mit  Tiefgang. Und Schrammen in der Seele. Aber auch reflektierend, was ich total genial finde. Trotzdem, is ein Bad Boy, und ich muss da mal wieder aufpassen.
Könnte interessant (ja Wiederholung weil das Wort so gut dafür paßt)werden. Und mit viel Spaß. Und....ich weiß es nicht. Ich lass es auf mich zukommen.
Das Handy lass ich nicht mehr aus den Augen.
Ohje.

Aber auch: Einmal im Jahr reicht FKK völlig.

So und hier ist es geschafft: kühler Wind durchzieht die Wohnung.
Genießend hock ich auf meinem Balkon. Endlich!

Kommentare:

  1. Du bist ja experimentietfreudig ^_^ Da klingt vieles sehr spannend: Blinddate am FKK schliesst schon mal potentielle Langweiler aus.. *g*

    Lieber Gruss und weiter so..

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ja manchmal brauch ich sowas verrücktes...und da möcht man nicht glauben, dass ich noch bis vor wenigen Jahren unter sozialer Phobie litt *g*!
    Na ich glaub darunter gibts bestimmt auch paar Langweiler. Aber ER ist es definitiv nicht.
    Wenn er sich jetzt noch melden würd.....*seufz* :-)))

    Schönes Wochenende wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen