Mittwoch, 15. Oktober 2014

Post

Mal wieder ein Brief meines Vaters.
Thema Zähne: Muttern seien ja vor 2 Jahren 13 (!!!) Zähne gezogen worden, aber da hätte der Zahnarzt wohl eher Murks gemacht.
Is klar...
Immer wieder erstaunlich...diese Verdrängung...wie wär es es mal mit jahrelangem massiven Alkoholgebrauch?
Nö natürlich nicht...

Weitere Infos: Auch mein 2.Neffe ist nun zu seinem Vater (in ein anderes Land) gezogen. Als der ältere wegzog war der 10 (nun 14), der kleine ist nun auch 10. Weise Entscheidung, die die Jungs da wählten. Sag ich mal so.
Der Vater ist zwar auch kein Lämmchen, aber die Mutter (meine Schwester) und deren Freund sind wirklich sadisdisch hoch drei.
Braucht man ja auch hier nicht glauben, dass da einer ins nachdenken käme, warum die Kinder da wegwollen.
Auch mein Vater denkt da nicht an das Wohl der Kids, sondern nur an sein eigenes (wie schon immer), dass nun weder Kinder noch Enkel mehr zu Besuch kämen.
Braucht man ja nicht glauben....wegen nachdenken und so...
Achmei..Familienbande halt :-/

Brief von der Krankenkasse kam auch.
Der Kostenplan bezgl. meiner Brücke kam zurück: als *Härtefall* (wegen geringem Einkommen) erhöht sich der Festzuschuß aufs Doppelte. Puh, jetzt sieht die Summe schon machbarer also bezahlbarer aus....
Große Freude!

Und sonst so?
Die bei der Tafel fragten mich heute, welche Pillen ich so nehme :-))
Ich hab hier und dort geschwatzt, da ein Späßchen gemacht, mich überhaupt nicht über irgendwas aufgeregt und alles als ganz toll und wunderbar empfunden.
Bin ich wohl etwas aufgefallen *g*, naja die kennen mich auch eher als nen müden Schluck Wasser in der Kurve.

SO macht Leben Spaß!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen