Montag, 17. Februar 2014

Gelassenheit

Da wo ich jetzt gerade bin, bin ich richtig.

Die jetzige Tätigkeit ist die wichtigste.

Diese 2 Sätze bescheren mir derzeit eine große Gelassenheit.
Wir sind ja im Zeitalter der (angeblich) unbegrenzten Möglichkeiten
und das macht Streß. Und Druck.
Was man nicht alles könnte!
Zum Beispiel etwas verpassen!
Und so springt man (ich :-)) von einem zum anderen.
Schnell mal hier was erledigen und das noch schnell lesen und jenes noch schnell machen.

Jaja die Sache mit der Achtsamkeit und diesem Hier-und-Jetzt-Ding.
Ich konnte damit nie etwas anfangen.
Aber seit ich in der buddhistischen Hütte war und weiter ein wenig zu diesem Thema lese, verstehe ich immer mehr.

Wenn ich abspüle ist genau das jetzt die wichtigste Tätigkeit.
Und wie oft schweift man (äh ich) mit den Gedanken woanders hin, was man noch machen will oder was man gemacht hat.
Selten ist man mit den Gedanken bei der Sache. Dem Schaum, der Temüeratur im Wasser, dem Teller.

So hin und wieder sich darauf zu konzentrieren und lieber weniger Dinge (die dafür intensiver und auch länger) zu tun als sonst, füühlt sich gut an!

Erheiternde Geschichten und Gedanken dazu, lese ich gerade im Buch: Von einer die auszog ein besserer Mensch zu werden.
Da kann man nachlesen, wie entspannend (und kräftesparend!) Arbeitsmeditationen sein können.

Kommentare:

  1. da muss ich gleich mal bei amazon nachschlagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi wenn Du es haben willlst, ich schick es Dir gern!

      Löschen
  2. Du hast da ein schönes Blog, das hab ich gestern erst entdeckt. Ich sehe mich auch als (Möchtegern-)Müßiggängerin und blogge unter anderem auch darüber. Aber wie das so ist mit der Gelassenheit - daran arbeiten wir noch :)

    (Meine wichtigsten Müßiggänger-Blogposts: http://ganzichselbst.blogspot.de/2013/10/meine-wichtigsten-muigganger-blogposts.html)

    AntwortenLöschen
  3. Hi sandra und danke auch für deine Kommentare und Wünsche.
    Hab mich bei Dir auch etwas umgesehen und werd s weiter tun :-)
    Schönen Tag!

    AntwortenLöschen