Dienstag, 8. Oktober 2013

I'm not a Tüftler

Aber was will frau machen, wenn frau vergessen hat, sich zu merken wo welche Kabel hin kommen. Gut, gab ja nur gefühlte 180 Kombinationen. Manmanman.
So und das Regal steht nun auch, da die Schrauben nachgeliefert wurden.
Dort hinein sollte meine Stereoanlage.
NUR: Diesmal war ich der Volldepp, ich hab falsch gemessen.
Natürlich paßt da meine Stereoanlage nicht rein.
Also fieberhaft (im wahrsten Sinne des Wortes, mir war ganz schön heiß) eine neue Möglichkeit überlegt.
Und staune da: Die ist sogar noch schöner, als die alte. (Ja, nein es gibt keine Vorher-Nachher-Fotos).
Tja, alles hat seinen Sinn.

Weiter getüftelt am Konvertierungsprogramm, weil ich ja all meine CD's in mp3 haben will.
Wieder geschwitzt und geflucht...bis ich las: Disc Scan.
Jeah, jetzt bin ich am rippen ohne Ende.
Wobei das wirklich lustige kommt ja erst noch: All die Techno-CDs, die hör ich doch nicht mehr, aber hin und wieder sind paar gute Songs dabei.
Und die werd ich mal rausfischen. Mal sehen, ob ich bis zum Frühjahrsputz fertig bin.

Jetzt fragt sich der ein oder andere: Wieso dann Stereoanlage, wenn mp3? Genau, danach brauch ich nur noch meinen Verstärker und einen guten  mp3-Player. HiFi-Turm, Kabelsalat und Dutzende von CD's gehören dann der Vergangenheit an.

Und irgendwann, wenn ich dann wirklich jede Ecke durchgeforstet und sortiert und ausgemistet habe, erfreu ich mich an meiner luftig-leichten Bude...Ansätze sind erkennbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen