Mittwoch, 24. Juli 2013

Geht - geht nicht....

Geht nicht:

- meine Vermieter sind eigentlich ganz nette Leute. Sind schnell da, wenn man was braucht. Aber eine Macke hat die Frau: Sie kann nicht zuhören. Wenn ich anrufe und ein Problem habe, hört sie nur 3 Wörter, reimt sich ihre eigene Geschichte zusammen (in 0,3 sec!) und walzt einen dann mit ihrer sehr ausführlichen Antwort nieder.
Beispiel gefällt? Mein Wasserhahn tropft ja immer noch. Das Ventil zum Wasser abdrehen brach mir ja nur vom anschauen auseinander.
Vermieterin meint nun, ich hab die komplette Wasseranlage auseinander gebaut und meinte: "Da muss der Handwerker ran!"
Erklärungen und Richtigstellungen sind völlig sinnlos.
Auch eine ordentliche Verabschiedung wird ja völlig überbewertet!
Gut, von mir aus. Kommt morgen eben der Handwerker...
Im übrigen: Vermieter-Mann redet kaum. Der schaut immer nur. Oder tut gleich was sinnvolles :-)

Geht auch nicht:
- ich liebe Nektarinen. Herrlich diese Frucht! Aber ätzend wenn man die knallhart aus dem Supermarkt kauft (hab ich nicht drauf geachtet) und 2 Tage später total verschrumpelt ihr Dasein fristen. Ahja. Danke auch.

Geht ebenso nicht:
- Mein Kreislauf ist weggelaufen.
Einfach so!
Frechheit!
Hege deswegen einen komatösen Zustand zwischen Couch und Bett.

Geht sehr gut:
- Die neuen Jungs auf der Baustelle (Maler) sind lustig.
Der eine hat einen riesigen Wuschelkopf (welche Temperatur da wohl herrscht?) und alle jagen sich immer mal wieder quer durchs Haus :-)
wie so kleine Welpen...

Geht ebenso:
- WOLKEN!!! Es gibt sie noch *ganz unbändig freu* ich dacht schon, dass die jetzt ausgestorben wären...aber nein....meine gereizten Augen freuen sich toootal!

Geht extrem gut:
- R E G E N!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen