Dienstag, 16. Juli 2013

Geht-geht nicht-geht

Geht:
Ich habe keinen Drucker. In der Bücherei kann man zwar drucken, aber keine Mails checken (in der natürlich der Anhang war, den ich drucken wollte) zum unfreundlichen Türken ins Internetcafe gelatscht (von 4 Besuchen, ging  3 Mal kein Pc) heute Glück gehabt. Ding ausgedruckt. Sehr erfreut wieder heim gegangen.

Geht nicht:
Versucht den tropfenden Wasserhahn zu reparieren. Als ich das Wasser unterm Spülbecken abdrehen wollte, zerbrach vom (fast) bloßen anschauen die Kappe des Ventils. Super :-/

Geht (fast wieder):
Die über 20 Mückenstiche verheilen erstaunlich schnell.
GOTT SEI DANK!

Geht nicht:
Erotisches Date landet vor der Glotze. Voll der Lustkiller.

Geht:
Haare erreichen langsam wieder Normallänge (sprich über die Schultern, nachdem Miss Friseurin etwas ZU eifrig war). Juchu!!!

Geht nicht:
Mittags kurz am See gewesen, wollt eigentlich nur zweimal schwimmen und dazwischen ein wenig dösen.
Legt sich Großfamilie nicht mal eine Armlänge von mir entfernt hin, obwohl reichlich Platz war!

Geht:
Auch der heftige Muskelkater verschwindet langsam.
Nächste Wandertour ist schon in Planung. YEAH!!

Geht nicht:
Denken, dass die Badehose schon wieder recht trocken ist,
man sie somit anlassen und einfach die kurze Hose wieder drüber ziehen und mit dem Radel heim fahren kann.
An der ersten Ampel gemerkt, dass ich voll den nassen Arsch habe und man das auf einer hellbraunen Hose SUPER sieht.
Blamage des Tages: erledigt ;-)

Geht:
Gekaufter Sahnepudding mit 80% Sahne. War mir schlecht...
Nichts draus gelernt und 3 Stunden später, eine riesige Portion Schokoeis mit ebenso viel Sahne verschlungen! Erstaunlich an was sich der Körper so alles gewöhnt!

Kommentare:

  1. Klingt spannend :) Liebste Grüße, Louise

    AntwortenLöschen
  2. Wie das Leben eben so ist, mit seinen Auf und Ab ;-)
    Ciaooo *wink*

    AntwortenLöschen
  3. ...hätte noch 'ne weitere Seite von Deinen "Geht", "Geht nicht" lesen können, aus reinem Vergnügen...
    naja, dann les' ich halt noch ein bisschen im Buch, was Du mir geschenkt hast, das ist auch nicht schlecht... ;)
    Liebe Grüsse,
    Jan

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jan,
    naja ich erleb zwar zur Zeit viel, aber noch mehr hab ich nicht gefunden :-)
    Aber weil Du es bist und Geburtstag hattest: Alles alles Gute nachträglich!!!
    Geht:
    Fahrkarten für Hamburg kamen heut an
    Geht nicht: Harte unreife Nektarinen

    Das schöne an dem Buch find ich: man kann es kreuz und quer lesen ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Regenfrau, ja, stimmt, und viele Texte gefallen mir und/oder sind interessant, kurz - merci nochmals, danke auch für die nachträglichen Geburtstagswünsche, und hab' schon den neuen "geht -geht nicht"-Beitrag gelesen! ;)

    Herzliche Grüsse
    Jan

    AntwortenLöschen