Samstag, 27. Juli 2013

Die Freundin und die Schere

Nach Wochen mal wieder mit Seelenfreundin telefoniert.

Ich gebe zu, dass ich mich davor auch ein wenig gedrückt habe.
Ich wollte keine Seelengeschichten hören, keine Gefühlsdramen miterleben, keine alten Filme aus der miesen Vergangenheit sehen und/oder daran erinnert werden.

Aber heute...dacht ich mir so...rufste mal an...außerdem war ich aufgrund einiger SMS von ihr auf so manche Geschichte dann doch neugierig. Und wenn es mir "zu schwer" wird, kann ich immer noch entscheiden, was ich mache.

Was höre ich vom anderen Ende?!:
"Du Regenfrau, es ist so schön, es ist seit langem mal wieder der erste Sommer wo ich richtig viel draußen und unterwegs bin! Ich fühl mich so robust!!"
Ich kreische ins Telefon, hab trotz der 27 Grad Raumtemperatur Gänsehaut, lache mit, jappse nach Luft...
Eigentlich...sollte mich das gar nicht wundern.
Solche Gemeinsamkeiten haben wir seit 5 Jahren bei fast jedem Telefonat.
Trotzdem...immer wieder berührend....

Es passiert gerade so viel.
Ich lasse es einfach geschehen.
Ich muss nicht mehr rumhirnen und alles zerdenken.
Ich wollte das alles für mich aufschreiben...aber wofür?
Die Erinnerung hab ich doch...all die Bilder, die Erlebnisse, die Lust, das Lachen, die Glühwürmchen, ein Schluck kühles Bier, neue Menschen kommen und gehen...
was mich etwas auf den Boden zurück holte:

Cabrio-Mann schlug vor, es uns mal so richtig gut gehen lassen:
Wie wärs, ob er mich einladen dürfe, in eine Luxus-suite, mit allem drum und dran, inkl. Frühstück im Zimmer!?
"Gern"! sagte ich und strahlte ihn an...

Einige Stunden später schickte er mir paar Angebote,
ich solle was aussuchen.
Ich sah den Preis: 320,-€ für.eine.Nacht.

Soviel habe ich gerade mal für den ganzen Monat.

(was mir jetzt aber den Spaß nicht verdirbt)

Kommentare:

  1. Oh wow - wie cool ist das denn bitte?! MACH ES! GENIEß ES :D Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wenn er bezahlt - warum nicht?

    Lg
    Maja - die Schlaflose aufgrund akuter Hitze :)

    AntwortenLöschen
  3. Dann lass dich mal richtig vom Cabrio-Mann verwöhnen :D

    AntwortenLöschen
  4. Mach ich! Keine Sorge, so was laß ich mir nicht entgehen :-)

    AntwortenLöschen