Montag, 17. Juni 2013

Was soll man schon machen...

...bei 30 Grad...und wenn es einem endlich wieder besser geht, ohne Kopfweh, Übelkeit, Kreislaufprobleme...
man setze sich zu bestfriend ins Auto...und hat keine Ahnung wo es hin geht...so viel zum Thema: Kontrollzwang loslassen Lektion 1
gelandet sind wir hier:


Ich wär am liebsten gar nicht mehr aus dem Wasser.
Es war so ein schöner Tag...so leicht, mit so viel lachen und Eis und Breze und Obst und Sommerduft und leichten Sonnenbrand...

Und eine Frage versaut alles.
MÄNNER!!!
Schade...
Manchmal wünsche ich mir echt, auf Kommando kotzen zu können!

Zum wieder-weiterentspannen:


 

Kommentare:

  1. Huch, was hat er denn angestellt bzw. gefragt?

    AntwortenLöschen
  2. Ach etwas was wir schon 1000 durchgekaut haben.
    Ich dacht mir das wär echt ein intelligenter Junge...*kopf-->tisch*
    Beispiel: 5x sag ich: will nicht in der Türkei Urlaub machen, und er fragt völlig ernst!!fliegen wir dies Jahr in die Türkei...so nach dem Motto eben...ARGH!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weh... Sieh es als Übung an - bleib bei Dir, bleib bei dem was Du willst und auch was Du nicht willst und dann würd ich ihm sagen, wenn er es nicht endlich kapiert, dann werden diese Art Fragen zukünftig nur noch ignoriert - bis er von allein drauf kommt.

      Nicht ärgern lassen :))

      Löschen
  3. DA kann ich sehr gut bei mir bleiben, weil mir, um das es geht, total gegen den Strich is-ohne wenn und aber.
    Ignorieren? Neee, das nächste mal hau ich ihm einfach eine runter...vielleicht kapiert er das.
    Nice day

    AntwortenLöschen
  4. *lach* Dann hoff ich mal für ihn, dass er es vorher kapiert ;-)

    Dir auch einen schönen Tag :)

    AntwortenLöschen
  5. Sag ist dein bestfriend ein Mann?

    AntwortenLöschen
  6. @ sinisia Ja, wobei bei mir bester freund wahrscheinlich andere Maßstäbe/vorstellungen hat, wie bei anderen Menschen :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, toll finde Ich das, bei mir hat das mit Freundschaften mit Männern nie funktioniert, die wollten immer mehr und dann gab es Stress und Enttäuschungen....mit Frauen befreundet sein hab Ich bis jetzt aber auch nicht geschafft, da war dann wieder Eifersucht und Konkurrenz angesagt, auch mühsam...

    AntwortenLöschen
  8. Genau das ist das Problem. Immer wieder. Auch bei ihm. Und ich glaub, ich will das nicht sehn. Ich find Zeit mit Männern zu verbringen is "anders" nicht besser oder so. und ich genieß das, aber das Problem was Du angesprochen hast, funkt immer wieder rein. Ja.
    Hab mich schonmal auf die Suche nach schwulen Männern gemacht ;) Da war dann der impotente Günther und dann nur Nordafrikaner, so eine völlig andere Mentalität, ne das is auch nix für mich...
    Tja Frauen haben andere Spiele drauf...für mich auch immer wieder ein Thema, wie für viele...Beziehungen-Menschen usw.
    Weitermachen.
    Weiter ausprobieren :-)
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen