Mittwoch, 30. Januar 2013

Und die Ärztin so...

Letztens ging ich zu meiner Hausärztin, um meine niedrigen Eisenwerte zu besprechen und dass diese, doch bitte, dementsprechend behandelt werden.
Ich mein, es köööönte ja sein, dass meine massive Erschöpfung daher kommt ?!?!
Ihre Antwort: "Haben Sie es schon mal mit Wechselduschen versucht?"
Ich: "Bitte? Was haben Wechselduschen mit Eisenwerte zu tun?"
Sie: "Nein, wegen Ihrer Erschöpfung!!!"

Moment mal.
Ich fasse zusammen:
Ich bin (u.a.) wegen dieser Erschöpfung seit fast einem Jahr er-werbs-un-fähig in Rente. Ende nicht absehbar.
Und die Frau schickt mich unter die Wechseldusche.

Ich hab sie nur sehr still, dafür mit sehr großen Augen angesehen.

Also, wenn Sie wieder mal was zum Lachen brauchen:
Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Kommentare:

  1. Schade das man die guten Ärzte noch suchen muss wie nen Reiskorn im Mailsfeld
    Liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was solls, kann ja nicht jeder Deckel auf den Topf passen.
      Ich stell aber auch wahrlich hohe Ansprüche!! ;-/

      Löschen
  2. Ich bin selten sprachlos - aber nun bin ich es! Unfassbar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wenigstens biste nicht schreiblos ;)
      LG

      Löschen
  3. Ach schade, Gute Ärzte findet man selten. Ich musste das sogar ein zweites Mal lesen.
    Und hast du's schon probiert. Entschuldige, hihihi.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, ich bin ja ein braves Mädl!
      Blöderweise schon seit Monaten, also bevor mir der schlaue Rat zu Ohren kam. Weil ich denk ja mit.
      Seitdem jodel ich unter der Dusche, weil es echt saukalt ist. Netter Nebeneffekt: Der Nachbar spart sich den Wecker :-)

      Löschen
  4. Fast so gut wie nach 20 Jahren Depressionen mit ner heißen Milch mit Honig zu kommen zum einschlafen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAU! Super!
      oder wie mit Rückzugstedenzen dank sozialer Phobie "einfach mal mit ner Freundin ins Cafe gehen".
      Herrlich, wenn es nicht so traurig wäre.
      Hast Du schon ein Dauerabo beim hiesigen Bauern und Imker?
      Ach, der Galgenhumor stirbt zuletzt, da ist die Hoffnung schon längst gestorben, zu Asche geworden und wieder geboren, weil es zuviel schlechtes Karma gesammelt hat :-)

      Löschen