Dienstag, 15. Januar 2013

Highlight's

- im Moment habe ich 3 Haus- und 1 Autoschlüssel von anderen Leuten.
(ich scheine also vertrauenswürdig zu sein - bin ich natürlich auch)

- ich besuche ein Ehepaar. Die Katze kommt maunzend auf mich zu, ich streichel sie und nach wenigen Sekunden schnurrt sie genüsslich vor sich hin. Reaktion der Ehefrau: "Die schnurrt! Die schnurrt! Das tut die nicht mal bei uns!"
Kurz darauf kommt ein Hase um die Ecke gehoppelt, er stutzt kurz, schaut mich an, kommt näher und schnüffelt an meiner Hand.
Reaktion vom Ehemann:" Der schnuppert! Der schnuppert! Normalerweise sieht man den 3 Trage lang nicht, wenn Fremde im Haus waren!"
(ich scheine gut mit Tieren umgehen zu können)

- letztens mit dem Hausmeister unterhalten. er berichtet mir sein Leid: Er rege sich sooooooooo sehr über A und B und C auf und abends bekommt das seine arme Freundin ab. Irgendwem muss er es ja erzählen.
Ich erzähle ihm von einem kleinen Trick: Nämlich, dass er nach der Arbeit alles nervige oder ungelöste in Päckchen packen und aus dem Fenster werfen soll. Also so imaginär. Der 2-Meter-Hüne meint todernst: "Probier ich mal aus!"
Heute einen strahlenden Hausmeister angetroffen: "Es funktioniert! Es funktioniert! Toll war das!"
Ich freue mich mit. Ehrlich.
(ich bin also nicht völlig doof, sondern kann auch anderen Menschen helfen)

- mich nicht zum Vollhonk gemacht, sondern relativ entspannt eine Fahrt (ich am Steuer) und einen Besuch mit der *Oberchefin* gemeistert.
(ich kann mir und meinen Manieren vertrauen

- dazwischen mal wieder ein paar äußerst erstaunliche *Gedanken-werden-zur-Realität*-Vorfälle gehabt. Nunja.

- Mit dieser Frau  http://regenfrau.blogspot.de/2013/01/is-ja-klar.html
endlich die gefühlte Unstimmigkeit geklärt. Alles wieder super!

Und jetzt noch was zum abschalten:
http://www.youtube.com/watch?v=2Heg9OOcJqk
ich liebe den Hoecker
und herrlich wie sie lachen und blödeln, wie zwei Lausbuben!
Dazu Pommes und Hähnchenschnitzel.
Ein ganz normaler Feierabend.
So fühlt sich das für mich heute an.

Schön, ist das!

Kommentare:

  1. Bist also die Tierflüsterin , grins.
    ich finds klasse was es da alles für positive Erlebnisse gab. Hoffe das Du nun noch recht viele in diesem Jahr verbuchen wirst. jeden tag ein Lächeln , das wär doch was .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *flüsterflüster* :-)
      Jaaa darf ruhig so weitergehen!
      Dir auch ganz viele Lächler und positive Vibrations!

      Löschen