Mittwoch, 19. Dezember 2012

Annahme

Zur Zeit kann ich meine Hochsensibilität und massive Erschöpfung überhaupt nicht annehmen.
Ich find das so dermaßen scheiße.
Ich will anders sein.
Ich will leben.
Ich will das tun können, was ich tun will.
Ich will fit, wach und munter sein.
Ich will....
Ich will haben...
Mist verreckter...
Kreuzbirnbaumundhollerstauden...himmelarschundzwirn!
Mich so annehmen?
Pfeif drauf.
Geht auch nicht.

Aber dass ich mich nicht annehmen kann, so wie ich bin,
das kann ich annehmen.
Ist ja auch schon mal ein Schritt.

Hallo Widerstand! Dass du dich auch mal wieder blicken lässt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen