Freitag, 7. September 2012

Vorsicht bissige Laune!

Hallelujia hab ich eine scheiß Laune.
Und als ich heute nach den Fischen sah (die Babyfische sind eindeutig in der Pubertät angekommen: übermütig und frech!) holte ich mir einen Stuhl, pflanzte mich vor das Aquarium, starrte hinein und überlegte, WARUM mich denn der Miesepeter in seinen Klauen hält.

1. Allmonatlicher Frauenbesuch. Seit ich nicht mehr rauche, gingen zwar die Beschwerden um 50% zurück, aber trotzdem *irgendwas-in-meinen-Bart-grummel*.
2. Superschönes sonniges Wetter. Ich will mich vergraben, wegen 1. und 3. und irgendwie doch was machen, was aber nicht geht (ebenso wegen 3.)
3. Körperlich völlig Matsch, aber geistig unruhig und irgendwie hibbelig. War diese Woche eindeutig zuviel. Aber bei dem Wetter kann ich mich so schwer hinlegen und vor mich hindösen.
Selbst lesen geht nicht mehr. Dann ist echt Alarmstufe rot!

Also werd ich gut zu mir sein:
Mir leckere Zuchininudeln mit einer wahnsinns leckeren Pesto machen,
dann nur eine kurze Runde mit dem Hund und dann: Fenito!!!
Und die schlechte Laune, einfach schlechte Laune sein lassen, ein wenig weiterjammern und mich zu nix zwingen, auch nicht zu einem Lächeln!
So.
Das ist am besten, um seine restlichen Kräfte zu schonen und der schnellste Weg zur besseren Laune.
Alte Weisheit der Regenfrauen ;-)

POSITIV:
Heute gönnte ich mir endlich eine neue, schicke, ordentliche Übergangsjacke. Seit 6 Jahren hab ich die alte und die ist einfach assi.
Die kommt in den Keller, für schmutzige Arbeiten oder so.
Seit mindestens 3 Jahren denk ich mir: Nächsten Herbst brauchst ne neue Jacke und dann ist doch wieder kein Geld ect. da oder andere Ausreden.
Jetzt ist auch kein Geld da bzw. eigentlich für was anderes vorgesehen, aber egal. Das musste jetzt sein.

Kommentare:

  1. Na das ist doch was gegen olle Miesepeter, sich etwas schönes gönnen.Eine Belohnung weil Du schon sooooo viel mehr schaffst als noch vor der Raucherentwöhnung und hallo, schau mal wiedlange der Qualm bei Dir nicht mehr rauskommt, wieviel besser es Dir geht damit und so....
    Bei gibts Rest von gestern.göötlicher Kartoffelsalat ( das einzige Essen was mir immer genial gelingt---schönes Eigenlob :-)...)und ne Wurscht dazu, naja ne halbe ;-)

    Guten Appetit bei Deinem GUTE-LAUNE-ESSEN ..Dumdidum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja: Kartoffelsalat schmeckt eh erst wenn man ihn 1 Tag stehen lässt ;)
      Dir auch eine gute Zeit mit wenig Langeweile!

      Löschen
  2. Das ist eine gute Idee, sich selber etwas Gutes tun, wenn es einem schlecht geht.

    AntwortenLöschen