Sonntag, 23. September 2012

In der Ruhe liegt die Kraft

Gestern war ich auf einer Kunstausstellung! Abends! Ich! 
Daran zeigen sich meine Fortschritte. Dass es mir besser geht.
Und ich wollte noch nicht mal alleine hin. Ich nahm meine Nachbarin mit!
Na sowas :-)
Schön war es. Gut hat es getan.

Die erste Skulptur die ich sah, war ein....na egal(schwer zu beschreiben).
Bei der Beschreibung stand: In der Ruhe liegt die Kraft!
Irre, wie mir das Universum immer wieder die passendsten Zeichen schickt.
Dieser Satz war nämlich mein Motto des gestrigen Tages!

Meine Schwäche ist die Zerstreuung. Mein Geist wuselt wie ein Hundewelpen von einem Thema zum anderen. Meine Aufmerksamkeitsspanne ähnelt die einer Fliege und mein Körper kommt gar nicht mehr zur Ruhe.

Apropo Hund. Zu dem Motto kam ich über Cesar Millan. Ein Hundeflüsterer.
Das mag jetzt gefakt oder zusammengeschnitten sein, egal. Ich schaue ihm gerne bei seiner Arbeit zu. Und ich glaube auch daran. Denn wenn man sich mal einen Rudelführer ansieht, haben diese meist eine ruhige aber doch bestimmte Ausstrahlung. Genau das macht auch Millan. Und es wirkt.

Gut, dachte ich mir: Probierste auch mal. Ich hab zwar keinen Problemhund, aber ein paar unangenehme Eigenarten haben sich schon eingeschlichen.
Was hab ich gemacht?
1. Ihn bei der Begrüßung kaum beachtet (das ist schwierig, weil ich mich immer sooooooo freue, wenn ich ihn sehe, aber dadurch steigere ich auch seine Aufgeregtheit)
2. viel weniger gequatscht, also auch weniger Kommandos
3. innerlich sehr ruhig gewesen. Ich hatte mich davor 20 min. hingelegt und mich bewußt entspannt.(Hunde spüren deine Energie)
4. hauptsächlich auf mich konzentriert und den Hund eher aus den Augenwinkeln beobachtet.

Das Ergebnis: Hammer! Die Leine hing immer durch, kein ziehen mehr! Er paßte viel mehr auf, was ich mache oder wo ich hinwill. Er war selbst viel ruhiger.
Millan meint, den Hund als Hund behandeln (und nicht zu sehr vermenschlichen) und das heißt: Bewegung, Disziplin, Zuwendung.
Es stimmt!

So und weil der PC meine Zerstreuung enorm fördert: Kiste aus!

Euch allen einen schönen, ruhigen, kraftvollen Sonntag!

Kommentare:

  1. Schön ists hier !!!!
    Und gratuliere zum Gang in die Austellung. Super !
    Ja und mit dem Wauzi ist auch wahnsinn, ja wer Ahnung hat ...schön das Du vorallem auch Erfolg hast an Deinen Leihwauzi...
    Hab ne schöne Woche
    Liebe Montagsgrüsse
    Bianca

    AntwortenLöschen