Montag, 16. Juli 2012

So ein Montag...

der mit einem Zahnarzttermin anfängt..ist (jetzt höflich ausgedrückt), etwas bescheiden.
Wurde aber durch ein Lob aufgebessert :-)
und jetzt sitzt wieder alles richtig.

Ich traute meinem Gefühl, dass da an einer Krone was nicht stimmt.
Und ich hatte keine Lust wieder mitten in der Pampa das Ding zu verlieren.
Der Doc hatte das Teil kaum berührt, da purzelte es schon raus.
Na bitte, sag ich doch.

So, jetzt Spaghetti und dann wieder schlafen.
Hab ich schon gesagt, dass ich wieder einen depressiven Schub habe?
Ach, brauch ich nicht sagen, kann man ja rauslesen.
Mistmistmist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen