Dienstag, 13. September 2011

War auch schon mal besser...

der Montagabend-Mädelsabend. Gut, ist ja nicht so ein Abend im ursprünglichen Sinne, sondern eine Selbsthilfegruppe.
Und über ein Jahr habe ich mich da sehr wohl gefühlt.
Jetzt nicht mehr so.

Es wird zuviel über nebensächliches geredet. Nachbars Lumpi bellt immer so, die Kinder heiraten, wie der Salat im Garten überlebt...usw. *gääähn*.

Es fehlt die frühere Struktur. Immer mehr kommen später oder gehen eher. Reden durcheinander...
Und gestern dann das absolute no-go: Spazierte da ein wildfremder Mann in das Zimmer, wurschtelte was am Schrank und ging wieder.
Das ist für mich kein sicherer Rahmen.
Ich hab mich mal per Telefon erkundigt, wie es dem ein oder anderen geht:
Alle sind derselben Meinung. AHA. Dann werden wir das mal als Thema machen.
Und wehe, es hält sich wieder keiner an die Regeln...dann *schnauf* war's das für mich...leider.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen