Mittwoch, 14. September 2011

Hälfte geschafft

Sooo, auch der Mittwochtermin (diesmal arbeiten) ging gut von statten. Bis auf einen Notruf an die Chefin. Zum Glück war ich nicht schuld. Sondern nur ein Gerät das nicht mehr wollte und dann den Keller unter Wasser setzte.
Hmmm, öfter mal was neues :-)

Meine Laune steigt langsam wieder. Gott sei Dank!
Morgen Therapie, wird auch dringend benötigt.

Und meine Regenkleidung fürs Radl wurde heute eingeweiht.
Paßt! Fast trocken angekommen. Jetzt kann ich immer fahren, außer es liegt viel Schnee oder Eis. Freut mich sehr :-)

Jetzt aber erstmal Pause...große Pause...so ungefähr bis morgen um 5:30h der Wecker losgeht (aber wahrscheinlich bin ich wieder eher wach - zur Zeit begrüße ich den Tag gegen 4:30h, dann is vorbei mit Schlaf).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen