Mittwoch, 13. Juli 2011

JA, ich will!

Macht mir heut Nacht doch glatt ein Typ nen Heiratsantrag!
Leider nur im Traum.
Und leider auch noch von dem Mann, der dafür nicht wirklich geeignet ist.
Real sah das so bei ihm aus: Wenn er nicht in der Psychiatrie oder im Knast saß, war er bei mir und stopfte sich da mit Drogen voll. Bis es mir reichte und er hochkant raus flog.
Deswegen sagte ich auch nicht sofort JA im Traum, sondern überlegte.

Aber ehrlich: Schön hat sich das angefühlt, gefragt zu werden!
Da war es schon schade, als ich aufwachte...

Wahrscheinlich kam der Traum, weil ich mir gestern Gedanken gemacht habe, wie denn die Beziehung mit mir/zu mir aussieht. Naja sieht eher nach Fernbeziehung aus und solange das noch nicht fest sitzt und ich mich nicht ständig selbst verlasse, hat ein Mann in meinem Leben eh kaum Sinn.

Haacchh...*schmacht* ich gebe mich mal meiner Sehnsucht hin... ;-)

1 Kommentar:

  1. Hach ja , aber träumen darf man sich seine Wünsche und Sehnsüchte noch.Zum Glück, wenns Real leider noch nicht so richtig aussieht...
    Kommt schon , irgendwann steht er vor Dir und da bleiben Deine Füsse wie festgeklebt stehen, das isser dann.Hehe, jaja Traum, aber schön oder ?! ;-)))
    Lg

    AntwortenLöschen