Freitag, 3. Juni 2011

Pssst! Hör doch mal!

Bis mir der Unterkiefer vor staunen herunter klappt, muss schon viel passieren.
Letztens blieb ich aber prompt mitten auf dem Gehweg stehen, langsam öffnete sich mein Mund und formte sich zu einem OOHH! Gleichzeitig dachte ich: Irgendwas stimmt hier nicht.

Grund war: Ein Auto. Aber ein ganz besonderes! Ein ganz besonders leises Auto! Man hörte: nix! Na gut, minimale Abrollgeräusche vielleicht. Soso, hier ist also mal ein Elektroauto. Faszinierend!

Sofort stellte ich mir vor, wie es wäre, wenn alle Autos ab sofort so leise wären!
Ein Traum! Jawohl ein Traum. Denn das darf natürlich auf gar keinen Fall sein, dass ein Auto keine Geräusche macht! (wo kämen wir denn da hin???)
Siehe hier: http://www.schlabonski.de/index.php/2011/03/08/hauptsache-vrooooom/
Das Auto soll wieder Lärm machen! Grund: Man höre es ja sonst nicht und nee was dann auf den Straßen los sei, all die überfahrenen Menschlein, die sich nur auf ihr Gehör v̶̶e̶̶r̶̶l̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e̶̶n̶ verließen!
Wieviel Menschen aber unter dem Lärm leiden und dass dieser enorm streßt, juckt natürlich mal wieder keine Sau.

Ich glaub ja eher, dass da Profiliergehabe dahinter steckt: Mein 60-jähriger Vater genießt es immer noch, (wie ein 18-jähriger) in der Innenstadt seinen Auspuff röhren zu lassen, um zu zeigen was er für ein toller Hecht ist!

Arm.
Arme Menschheit.
Ich glaube immer mehr, dass die Gesellschaft gar nicht friedlich, glücklich und gesund leben will.
Denn über was bitte schön, soll man denn dann reden, wenn es keine Lebensmittelskandale, explodierende Atomkraftwerks, Kriege und Krankheiten mehr gibt?

Etwa über sein eigenes Leben?

Ach was...alles pillepalle!

Kommentare:

  1. Also mich nervt es wenns Auto laut ist, aber ja, man müsste wieder nach rechts und links schauen wenn man die strasse überqueren will und keine ampel einen sagt was man machen muss :-)

    übrigens schmecken mir noch immer radieschen, tomaten gurken.... irgendwann ist eh jeder dran und nur das schiksal weiss wann .
    in diesem sinne, schönen abend ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Äh von Ampeln abschaffen sprach keiner :) Die sind ja auch nicht laut *g*.

    Ach ich ess auch weiter wie gehabt!
    Dann lass es Dir schmecken ;)

    AntwortenLöschen
  3. Da werden wohl tatsächlich etliche, v. a. männliche Menschen auf die Barrikaden gehen, wenn's nicht mehr ordentlich Wumm unterm Arsch macht. Finde ich auch arm.
    Genauso wie Familienväter, die Atomkraftgegner scheiße finden, weil sie befürchten, nach Abschaffung der Atomkraft müssten sie 10 € mehr im Monat für Strom zahlen. Arm, ganz arm. Es gibt einfach zu viele Idioten auf der Welt, als dass wir es irgendwann mal schaffen, diesen Planeten wieder in den Griff zu kriegen und alles auszubügeln, was wir verbockt haben.

    AntwortenLöschen
  4. scheint so ja...
    machen wir (noch) das Beste draus!
    Mein Radl ist auch ganz leise und braucht nich mal Strom ;)

    AntwortenLöschen