Sonntag, 20. Februar 2011

Bild(er) am Sonntag

Bilder aus der Kunsttherapie

Morgenstimmung:

(ich freue mich schon riesig, wenn ich eines Sommermorgens wieder irgendwo in der Prärie bin und dem Sonnenaufgang zusehen kann! Mir gibt das sehr viel Kraft und Ruhe!)
Mein (inneres) Licht:
eine Zeit lang glimmte es nur noch, kurz vor dem erlöschen. Langsam wächst es wieder und wird heller und strahlender!

Lucie:
Eine Schildkröte. An diesem Tag wünschte ich mir die Behäbigkeit und Gelassenheit einer alten Schildkröte. Außerdem hätte ich so einen dicken Panzer als Schutz gebraucht, Da es um mich sehr grau war, wurde sie eben bunt. Nach dem malen ging es mir besser.
Kraft:
Auch dieser Tag war nicht einfach und ich wollte mit kräftigen, bunten Farben ein Bild malen, dass mir Kraft gibt und Geborgenheit zeigt.
JA zu mir:
Immer wieder schwer zu dieser Einstellung zu kommen. Aber auch das wird besser und bleibt länger.

Lebenskunst
Wenn es anders kommt,
als wir es uns gedacht haben,
dann kann auch das eine Einladung des Lebens sein,
es so zu nehmen, wie es kommt.
Mit Optimismus, einer Prise Humor und mit Gelassenheit.
(Jochen Mariss)

Kommentare:

  1. Du hast viele klare Linien, saueber gemalt, ich denke langsam ordnet sich alles bei Dir.Ich wünsche Dir das Du Dich in schweren Situationen an genau diese Bilder erinnerst.
    Dein Ja zu Dir finde ich irgendwie schön , nicht zu kitchig und schöne Farbgestaltung . Schön :-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ja das mit der Klarheit bekam ich auch als Rückmeldung :)
    Und paar Bilder laß ich so in der Wohnung immer rumstehen, damit ich sie nicht vergesse

    AntwortenLöschen
  3. Ich male auch mit Pastell-Kreide....hast Du auch bei einigen benutzt, oder ?
    Schöner Erinnerungen / Denkanstöße

    AntwortenLöschen
  4. Ja hab ich. War eher experimentell. Das war ja das gute: dass sämtliche Materialien zur Verfügung standen :)

    AntwortenLöschen