Mittwoch, 15. September 2010

Ärger? War mal....

Sie stecken voller Wut und Ärger?

Hier eine kleine Meditation zur Auflösung diesen Zustandes:

Stehen Sie bequem und locker,

die Arme hängen entspannt,

schließen Sie die Augen

und atmen gaaaanz tief ein....

und wieder aus....

ballen sie ihre Hände zu Fäusten

und heben die Arme, bis sie parallel zum Boden sind,

drehen Sie ihre geschlossene Faust nach oben

knicken Sie am Ellbogen leicht ein,

öffnen Sie nun die Augen,

lächeln Sie

spüren Sie, wie sie ganz fest auf dem Boden stehen

und nun

strecken Sie langsam und voller Konzentration


beide Mittelfinger aus

lächeln Sie weiter...


(gerade eingefallen, nachdem mir eine eher unangenehme Sorte der Spezi homo sapiens übern Weg lief)


und dran denken:

Da wo Du Deine Gedanken hinschickst, schickst Du auch Deine Energie hin

und ist es dieser Trottel wert?

Kommentare:

  1. NEIN ;-)

    Hihi, aber war lustig zu lesen.Hoffe es hat dennoch geholfen. Grins

    AntwortenLöschen
  2. JA so dieses *tief luft holen und der Depp kann mich jetzt mal sonstwo*-Gefühl hab ich viel zu selten...
    deswegen meine persönliche Meditation dazu, dann grins ich gleich und (fast) alles is wieder gut ;)

    Also laß Dich auch nich streßen, wenn die Schnepfe auf Arbeit oder sonst ein Hirni mal wieder knapp am Intelligentest vorbei schrabbt...denk Dir Deinen Teil :)
    *toitoitoi*

    AntwortenLöschen